Über mich

Das Reisen – schon immer ein Thema für mich. Es verbindet, macht unglaublich Spaß und man lernt mehr über andere Kulturen und schließlich sich selbst in einem Maße, wie es im Alltag daheim so wohl kaum möglich ist. Und anstatt von ferner gelegenen Zielen zu träumen, starte ich nun Anfang 2016 mit meinem Rucksack in Richtung Indien, raus aus der Komfortzone meiner Heimatstadt Leipzig und rein ins Abenteuer!

Was solltet ihr noch wissen? Nun ja, auf diesem Blog werden sich immer wieder diverse Vorlieben meinerseits hineinmogeln, die sich nun mal prima mit dem Reisen verbinden lassen. Eine gewisse Neugier und letztlich auch die Idee zum Bloggen ergibt sich durch meine vorausgegangenen Aktivitäten im journalistischen Bereich. Dort ging es beim Schreiben vor allem um Musik, denn darum dreht es sich bei mir oft und viel viel – ob als DJ, Partypromoter, Booker oder selbst mitten auf der Tanzfläche. Und schließlich die Liebe zum Fotografieren, welche sich ebenfalls perfekt für das zeitweise Leben als moderner Nomade eignet.

So richtig weiß ich selbst noch nicht, welche Formen dieser Blog mit der Zeit annimmt. Vielleicht ebenso wenig, wie man zuvor ahnen kann, was unterwegs so alles passieren wird. Lieber auch nicht zu viel planen… und das ist schon mal ein cleverer Vorsatz, wie ich finde. Nun lasse ich Euch gern an diesen Erfahrungen teilhaben und freue mich über jeden Besucher, der einige der hier festgehaltenen Momente mit mir genießen möchte – viel Spaß!